14.12.2013 fiel der Startschuss für den neugewählten Landesarbeitsausschuss des Landesverbandes Waterkant. Vorrausgegangen war der Wahl eine arbeitsreiche und solidarische Landesmitgliederversammlung, in deren Rahmen nicht nur die Arbeit des vorherigen LAAs ausgewertet, sondern vor allem auch die gemeinsamen Vorhaben des Landesverbandes für das kommende Jahr diskutiert wurden. Neben der bundesweiten Kampagne „Unsere Zukunft statt eure Profite“, die sich mit der Ausbildungssituation in Deutschland auseinandersetzt, gilt es vor allem die gemeinsame Anreise zu zentralen Events wie etwa der LLL-Demomstartion in Berlin oder dem UZ-Pressefest in Dortmund zu koordinieren. Darüberhinaus wird natürlich auch unsere gemeinsame Bildungsarbeit nicht zu kurz kommen. Und da all unsere Aktivitäten neben neuen und spannenden Erfahrungen auch immer zu einem intensiven Austausch und geselligen Runden mit tollen Genossinen und Genossen führen, wird das kommenden Jahr definitiv eines, auf das man sich freuen kann 😉